Aktuell

22. Mai 2018

Earth Photo: Call for Entries

Neuer internationaler Fotowettbewerb mit Basler Beteiligung

An der ersten Ausgabe des Wettbewerbs Earth Photo können Fotografinnen und Fotografen noch bis am 18. Juni 2018 ihre Kunstwerke einreichen.
Der internationale Fotowettbewerb und die daraus resultierende Ausstellung wurde von der Forestry Commission England und der Royal Geographical Society entwickelt. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, ein besseres Verständnis der Welt, die uns umgibt, zu vermitteln.
Das Naturhistorische Museum Basel ist in der Jury vertreten.

31. Mär 2018

Einsendeschluss Naturfotowettbewerb Schnappschuss

Ab sofort können keine weiteren Bilder mehr eingereicht werden

Der Einsendeschluss für Ihre beste Naturfotografie war gestern Freitag, 30. März 2018. Ab sofort nehmen wir keine weiteren Bilder entgegen. 
Nun wird die Jury entscheiden, wer es mit seiner Fotografie unter die ersten zehn in ihrer Kategorie geschafft oder sogar auf dem Podest stehen darf.

In drei Kategorien konnten Amateurfotografinnen und -fotografen ihr bestes Naturfoto im Rahmen des Wettbewerbs Schnappschuss einreichen und damit aktiv an einem Projekt des Museums teilnehmen. Rund 1'000 Personen nahmen am Wettbwerb teil. 

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden erst an der öffentlichen Preisverleihung am Donnerstag, 17.05.2018 bekanntgegeben. Der Eintritt ist frei.

Die zehn besten Bilder aus jeder Kategorie werden ab dem 18.05.2018 bis am 03.06.2018 im Ausstellungssaal Wal & Fisch zu sehen sein. Eintritt Dauerausstellungen.