Earth Photo Wettbewerb

Es werden keine Bilder
oder Filme mehr angenommen.
Und so gehts weiter

mehr

01. Jul.

GEO-Tag der Natur auf dem Urnerboden

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Naturhistorischen Museums Basel sind aktiv beim Suchen und Bestimmen dabei.
09.00 – 17.30
Eintritt frei

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Eine Anmeldung ist – ausser für das Postauto und den Älpler- Zmorge – nicht erforderlich. Weitere Informationen finden Sie hier.

02. Sep.

Hochgebirgsvögel im tiefen Keller

Anpassungen, Gefährdung und Einblicke ins Vogelarchiv
Expertenführung mit Dr. Thomas Tietze
14.00 – 15.00
Eintritt Dauerausstellung

.

02. Sep.

Was ist was?

Knochen oder Zahn? Wanze oder Käfer?
Bringen Sie uns Ihre Funde mit – wir sagen Ihnen, was es ist.
15.00 – 17.00
Eintritt frei

07. Sep.

Nachts im Museum

Exklusiver Familienevent
07.09., 20.00 – 08.09., 09.00
Für Kinder ab 5 J., nur in Begleitung eines Erwachsenen
Beschränkte Platzzahl, Anmeldung erforderlich per E-Mail: nmb@bs.ch, Betreff: Nachts im Museum
Kinder: CHF 40.–, Erwachsene: CHF 60.–, inkl. Frühstück

Eine Nacht im Museum verbringen? Das klingt ja wie im Film! Genau, nur dass bei uns Tiere nicht lebendig werden. Trotzdem ist es ein besonderes Erlebnis, seinen Schlafsack neben dem Mammut auszurollen und nachts mit der Taschenlampe im Museum unterwegs zu sein. Diesen speziellen Kitzel bieten wir exklusiv Kindern in Begleitung von Erwachsenen an.
Ein Erwachsener kann maximal 3 Kinder mitnehmen.