19. Okt.

The Heirs of Fire – Die Erben des Feuers

Kooperationsprojekt mit dem Kulturfestival Culturescapes
Vernissage
20.30
Eintritt frei

Im Rahmen von CULTURESCAPES Griechenland hinterfragt der griechische Streetartist W D, Wild Drawing, die Rolle des Feuers in der Geschichte der Menschheit. Wie hängt die Kontrolle über das Feuer mit der Kontrolle über den ganzen Planeten zusammen? Im Naturhistorischen Museum gestaltet er in einem Ausstellungsraum eine visuelle Erzählung über die Erde und die Menschheit von den Anfängen der Reise bis heute und morgen.
Der Streetartist mit balinesischen Wurzeln sprayt nach Abschlüssen in bildender und angewandter Kunst seit 2000 an Hausmauern und in Gebäuden, um damit eine Diskussion im öffentlichen Raum anzuregen.

Das Kulturfestival Culturescapes ist seit über zehn Jahren ein Höhepunkt der Schweizer und insbesondere der Basler Festivalszene. Jede Ausgabe rückt ein anderes Land oder eine bestimmte Region in den Mittelpunkt.

22. Okt.

Microsculpture. Levon Biss – Fotografien von Insekten

Expertenführung mit der Käferspezialistin Dr. Eva Sprecher durch die Sonderausstellung
14.00 – 15.00
Eintritt. 10.–/7.–

27. Okt.

Nachts im Museum

Exklusiver Familienevent
27.10., 19.00 – 28.10., 09.00
Für Kinder ab 5 J., nur in Begleitung eines Erwachsenen
Beschränkte Platzzahl. Anmeldung erforderlich per E-Mail: nmb@bs.ch, betreff: Nachts im Museum
Kinder: CHF 40.–, Erwachsene: CHF 60.–, inkl. Frühstück

Eine Nacht im Museum verbringen? Das klingt ja wie im Film! Genau, nur dass bei uns Tiere nicht lebendig werden. Trotzdem ist es ein besonderes Erlebnis, seinen Schlafsack neben dem Mammut auszurollen und nachts mit der Taschenlampe im Museum unterwegs zu sein. Diesen speziellen Kitzel bieten wir exklusiv Kindern in Begleitung von Erwachsenen an.
Ein Erwachsener kann maximal 3 Kinder mitnehmen.

29. Okt.

Wanzen – sie stinken, singen und tanzen

Verkannte Stars der Insekten
Expertenführung mit der Entomologin und Wanzenspezialistin Dr. Denise Wyniger
14.00 – 15.00
Eintritt Dauerausstellung

02. Nov.

Was macht ein Geograph auf dem Mars?

Vortrag der Naturforschenden Gesellschaft in Basel
18.30 – 19.30
Mit Prof. Dr. Niklaus Kuhn, Departement Umweltwissenschaften, Universität Basel
Eintritt frei

05. Nov.

Architektur und Ausstellungen im Berribau

Quer durchs Museum
Sonntagsführung mit Anne Kissmann
14.00 – 15.00
Eintritt Dauerausstellung

11. Nov.

Was bin ich? Art – Sorte – Lebensgemeinschaft

Fachwissen aus Forschung und Praxis für Laien verständlich vermittelt
Vortragstag
10.15 – 16.00
Eintritt frei

Im Rahmen der Reihe ‚Natur & Technik – verständliche Wissenschaft‘ organisiert das Naturhistorische Museum Basel gemeinsam mit den Naturforschenden Gesellschaften in Basel und Baselland einen Vortragstag, der in Kurzvorträgen Fachwissen aus Forschung und Praxis für Laien verständlich vermittelt.

12. Nov.

Schnecken – nicht nur für Gourmets

Mechanismen des Aussterbens
Expertenführung mit dem Biologen Dr. Ambros Hänggi
14.00 – 15.00
Eintritt Dauerausstellung

16. Nov.

Chemical Landmark Event: Falkensteinerhof/Christian Schönbein

Vortrag der Naturforschenden Gesellschaft in Basel
18.30 – 19.30
Mit Prof. Dr. Ed Constable, Universität Basel und Dr. Flavio Häner, Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt
Eintritt frei

19. Nov.

Vom Wasser ans Land

Fische, Amphibien, Reptilien der Schweiz
Expertenführung mit dem Biologen Dr. Urs Wüest
14.00 – 15.00
Eintritt Dauerausstellung

26. Nov.

Tour de Suisse der Mineralien

Geschichten & Zauber einmaliger Schweizer Kristalle
Expertenführung mit dem Mineralogen Dr. André Puschnig
14.00 – 15.00
Eintritt Dauerausstellung

30. Nov.

Sonderausstellung 'Wildlife Photographer of the Year'

Öffentliche Vernissage
18.30
Eintritt frei

Das Naturhistorische Museum Basel zeigt die einhundert besten Naturfotografien des Jahres 2017. Atemberaubende Landschaften, überraschende Tierporträts und dramatische Naturschauspiele lassen die Besucher eintauchen in die Schönheiten und den Zauber der Natur.

Die feierliche Eröffnung findet in der Aula des Museums statt. Es sprechen:
Elisabeth Ackermann, Regierungspräsidentin Basel-Stadt, Basil Thüring, Direktor a.i., Naturhistorisches Museum Basel und Anna Pevzner, Projektleiterin Ausstellungen, Naturhistorisches Museum Basel

03. Dez.

Sonderausstellung Wildlife Photographer of the Year

Sonntagsführung
11.00 – 12.00
Eintritt Sonderausstellung

03. Dez.

Sonderausstellung Wildlife Photographer of the Year

Sonntagsführung
14.00 – 15.00
Eintritt Sonderausstellung

03. Dez.

Moment, da war doch noch was

Familienrundgang durch die Sonderausstellung Wildlife Photographer of the Year
15.30 – 16.30
Eintritt Sonderausstellung

Jede Fotografie ist eine Momentaufnahmen. Uns interessiert jedoch auch, was vorher und nachher passiert ist. Wir suchen nach Bildern, die Tiere in Aktion zeigen und fragen uns, was wohl geschehen ist, bevor der Fotograf den Auslöseknopf gedrückt hat und wie das Fotoshooting zu Ende ging. Die fotografierten Augenblicke ermuntern uns, der Fantasie freien Lauf zu lassen. Der spielerische Rundgang macht den Ausstellungsbesuch zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.

07. Dez.

Wie wird das Weltraumwetter morgen?

Sonnenaktivität und ihre Auswirkungen
Vortrag der Naturforschenden Gesellschaft in Basel
18.30 – 19.30
Mit Dr. Marina Battaglia, Fachhochschule Nordwestschweiz
Eintritt frei

07. Dez.

AFTER HOURS. CHILLEN IM MUSEUM

Der Ausgehtipp für alle, die das Besondere mögen.
18.00 – 23.00
Eintritt frei, Getränke extra

Abends gratis in die Sonderausstellung 'Wildlife Photographer of the Year', danach ein cooler Drink in der stimmungsvollen Bar im Museum: Was einmal ein Geheimtipp war, ist längst zum beliebten Treffpunkt geworden für all jene, die das Museum auch nachts lieben.

10. Dez.

Sonderausstellung Wildlife Photographer of the Year

Sonntagsführung
11.00 – 12.00
Eintritt Sonderausstellung

10. Dez.

Sonderausstellung Wildlife Photographer of the Year

Sonntagsführung
14.00 – 15.00
Eintritt Sonderausstellung

17. Dez.

Sonderausstellung Wildlife Photographer of the Year

Sonntagsführung
11.00 – 12.00
Eintritt Sonderausstellung

17. Dez.

Sonderausstellung Wildlife Photographer of the Year

Sonntagsführung
14.00 – 15.00
Eintritt Sonderausstellung

31. Dez.

Sonderausstellung Wildlife Photographer of the Year

Sonntagsführung
14.00 – 15.00
Eintritt Sonderausstellung

31. Dez.

Sonderausstellung Wildlife Photographer of the Year

Sonntagsführung
11.00 – 12.00
Eintritt Sonderausstellung