Feste feiern Kindergeburtstag im Museum

Sie möchten Ihr Kind mit einem aussergewöhnlichen Erlebnis überraschen? Kommen Sie ins Museum. Kinder können ihren Geburtstag zusammen mit ihren Freundinnen und Freunden bei uns feiern und während eines abwechslungsreichen Workshops Neues und Spannendes erleben. Eltern, Gotte, Götti oder Grosseltern begleiten das Geburtstagskind und seine kleinen Gäste.

Die Workshops für Kindergeburtstage werden jeweils am Mittwoch und Samstag durchgeführt und setzen sich aus zwei Teilen zusammen. Ein Teil des Workshops findet zu einem ausgewählten Thema in der Ausstellung statt, der andere Teil im Raum für Bildung & Vermittlung. Ein Z’Nüni bzw. Z'Vieri kann selber mitgebracht werden. Innerhalb des zweistündigen Workshops sind dafür rund 20 Minuten eingeplant. Becher und Sirup sind vorhanden. Geburtstagskerzen dürfen aus Sicherheitsgründen leider nicht angezündet werden.

Wichtig zu wissen

Wenn Sie an einem Kindergeburtstag interessiert sind, schicken Sie uns bitte mindestens zwei Wochen vor Ihrem Wunschtermin das Anmeldeformular. Sie können das Formular nur schicken, wenn Sie alle erforderlichen Angaben gemacht haben.

Steckbrief 'Kindergeburtstag'

Dauer: 2 Stunden inkl. Z’Nüni bzw. Z’Vieri
Alter: Ab 5 Jahre; Dinosaurier-Kindergeburtstag ab 7 Jahre
Anzahl: max. 12 Kinder in Begleitung von 1 bis 2 Erwachsenen
Verpflegung: Sirup wird vom Museum zur Verfügung gestellt. Verpflegung muss selber mitgebracht werden.
Daten: nach Absprache (Mittwochs und Samstags möglich)
Kosten: CHF 350.- inklusive Material und MwSt. Keine Barzahlung. Sie erhalten von uns eine Rechnung zugestellt.
Anmeldung: Schicken Sie uns das Anmeldeformular mit allen erforderlichen Angaben und wir lassen Sie umgehend wissen, ob wir Ihre Anmeldung berücksichtigen können.

Bitte beachten
Die Daten, die wir für Kindergeburtstage anbieten können, sind begrenzt. Wir bemühen uns, Ihren Wunsch zu erfüllen, bitten Sie jedoch um Verständnis, wenn uns das nicht in jedem Fall gelingt.

Themen

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Wir haben drei Themen vorbereitet, die am Kindergeburtstag nebst Ihrem Kind die Hauptrolle spielen. Wählen Sie eines aus, wenn Sie bei uns den Geburtstag Ihrer Tochter oder Ihres Sohnes feiern wollen.

Dinosaurier

Mindestalter: 7 Jahre

Wie richtige Forscherinnen und Forscher stellen wir in der Werkstatt einen Gipsabguss her. Fundstücke wie Zähne oder Krallen von Dinosauriern stehen zur Auswahl. Anschliessend begeben wir uns auf eine Zeitreise zurück in die Urzeit. In der Dinosaurier-Ausstellung suchen wir Antworten auf viele spannende Fragen: Was können wir heute noch finden von Dinos? Welcher Knochen ist echt? Wie versteinern eigentlich Knochen? Und - warum wissen wir so viel von den ausgestorbenen Riesen?

Mit ihrem Fotoapparat können Sie das Geburtstagsfest auf einem aussergewöhnlichen Erinnerungsfoto verewigen.

Surprise

Mindestalter: 5 Jahre

Das Schönste an Geburtstagen sind Überraschungen. Eine kurzweilige Entdeckungstour führt die Geburtstagsgesellschaft mit Geschichten, Rätseln und Spielen durchs Museum. Bei der Anmeldung können Sie ein Lieblingstier aus dem Museum oder eine Lieblingsausstellung wählen – was wir daraus machen, verraten wir Ihnen nicht. Das Geheimnis lüften wir erst am Geburtstag selbst. Jedes Kind nimmt am Ende ein selbstverziertes Geschenk als Erinnerung mit nach Hause.

Mit ihrem Fotoapparat können Sie das Geburtstagsfest auf einem aussergewöhnlichen Erinnerungsfoto verewigen.

Manny und Diego

Mindestalter: 5 Jahre

Warum hat Manny so ein dickes Fell und Diego unheimlich riesige Eckzähne? Ausgerüstet mit einem Spezialrucksack gehen wir auf die Suche nach den beiden ungleichen Freunden. Rätselhafte Gegenstände bringen uns auf ihre Spur, unterwegs begegnen wir auch anderen Tiere aus der Steinzeit. Als kleines Andenken schmücken wir ein Lederband mit besonderen Anhängern.

Mit ihrem Fotoapparat können Sie das Geburtstagsfest auf einem aussergewöhnlichen Erinnerungsfoto verewigen.

Häufige Fragen

Welches Thema können sie mir empfehlen?
Alle Themen können flexibel auf die jeweilige Altersstufe angepasst werden. Beim Modul „Surprise“ können wir auf ein Lieblingsobjekt eingehen (z. B. Mammut, Säbelzahnkatze). Der Werkteil ist eine Überraschung.

Ist der Eintrittspreis ins Museum für alle Teilnehmenden inbegriffen
JA

Wo ist der Besammlungsort? Wann treffen wir uns dort?
Besammlung ist immer in der Garderobe. Besammlung ist um 10.00 Uhr oder 14.00 Uhr, je nach Buchung.

Wie lange geht der Anlass? 
Der Kindergeburtstag dauert 2 Stunden.

Was passiert alles in dieser Zeit?
Der Anlass beinhaltet einen Workshop mit einem Werkteil und einem Besuch in der Ausstellung, sowie 20 Minuten für eine kleine Verpflegung.

Wie läuft das mit dem Zvieri/ Znüni?
Das Museum stellt Becher und Sirup oder Wasser zur Verfügung. Alles andere für die kleine Verpflegung wird durch die Eltern mitgebracht.
Es steht kein Eisschrank zur Verfügung. Die Verpflegung findet in den letzten 20 Minuten des Anlasses statt.

Kann man die Verpflegung weglassen?
Grundsätzlich ist das möglich, aber unsere Erfahrung zeigt, dass die Kinder nach eineinhalb Stunden eine Pause nötig haben. Ohne Verpflegung, wenn gewünscht, ebenfalls 2 Std.

Haben wir Zeit Geschenke auszupacken?
Normalerweise werden die Geschenke im Anschluss an die 2 Stunden in der Garderobe ausgepackt.

Kann man Kerzen anzünden?
Nein. Feuer ist in allen Räumlichkeiten des Museums
verboten.

Kann ich den Raum vorher dekorieren? Nein.

Dürfen kleinere Geschwister mitkommen? Ja selbstverständlich.

Werden wir schmutzig beim Werken?
Gips stäubt, ist aber leicht aus den Kleidern zu entfernen.

Können auch mehr Kinder kommen? Nein. Es können maximal 12 Kinder am Geburtstag teilnehmen. Die Geschwister werden auch gezählt.

Können auch Zwillinge feiern? Ja, aber trotzdem nicht mehr als 12 Kinder.

Können auch mehr Erwachsene kommen? Zwei erwachsene Begleitpersonen sind vorgesehen. Ausnahmsweise kann eine dritte Person mitkommen.

Wann bekomme ich die Rechnung? Die Daten werden nach dem Bestätigungsmail an unsere Buchhaltung zur Erstellung der Rechnung weitergeleitet. Die Rechnung erhalten Sie im Voraus und muss ebenfalls
im Voraus beglichen werden.

Was passiert, wenn der Anlass wegen Krankheit des Geburtstagskindes
abgesagt werden muss?

Wenn sofort ein Ersatztermin vereinbart wird, berechnen wir lediglich zusätzlich 50 CHF für den administrativen Aufwand. Fällt der Termin komplett ins Wasser, gibt es keine Rückerstattung.

Geburtstagskindes abgesagt werden muss?

Bei Abmeldung bis 14 Tage vor dem gebuchten Termin verrechnen wir 50 CHF. Bei Abmeldung weniger als 14 Tage vor dem gebuchten Termin verrechnen wir 100% der Kosten, also 350 CHF.

Was passiert, wenn ich den Anlass aus anderen Gründen absage? 
Bei Abmeldung bis 14 Tage vor dem gebuchten Termin verrechnen wir 50 CHF. Bei Abmeldung weniger als 14 Tage vor dem gebuchten
Termin verrechnen wir 100% der Kosten, also 350 CHF.

Kann ein Hund mitgenommen werden?
Nein. Die Ausnahme ist, wenn es sich um einen ausgewiesenen Betreuungs- oder Blindenhund handelt.

Ist die Altersgrenze flexibel? 
Nein. Das Mindestalter für «Surprise» und «Manny und Diego» ist 5 Jahre, das Mindestalter für «Dinosaurier» 7 Jahre. Dies gilt grundsätzlich für alle teilnehmende Kinder. Die Ausnahme sind jüngere Geschwister.

Kann der Innenhof für Kuchen/Geschenke/Spiele benutzt werden? Nein

Basel, 10.April 2021
Jessica Baumgartner, Bildung &Vermittlung

Eckdaten

Anmeldung 3 Wochen vorher
Termine festgelegte Daten (Mittwochnachmittag, Samstagvormittag und Nachmittag)
Dauer 2 Stunden
Anzahl max 12 Kinder

Kosten

350 CHF inklusive Eintritt für Begleitpersonen

Buchungsbestimmungen Kindergeburtstag PDF 

Kontakt

Tel +41 266 55 26
E-Mail