Mediencorner

Medienmitteilungen

21. Dez 2020

Das Naturhistorische Museum Basel pflanzt den Augustinerwald

Rechtzeitig auf die Feiertage hin, hat das Naturhistorische Museum Basel vor seinen Toren in der Augustinergasse einen kleinen Mischwald gepflanzt. Die Aktion zeigt auf, dass wir Menschen zu den Wäldern dieser Erde Sorge tragen müssen. Diese Kooperation mit der Stadtgärtnerei Basel findet im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung ERDE AM LIMIT statt.

18. Nov 2020

Zur Lage des Planeten

Vom 20. November 2020 bis 30. Mai 2021 präsentiert das Naturhistorische Museum Basel seine Eigenproduktion ERDE AM LIMIT. Die Ausstellung zeigt auf, wie der Mensch als Teil der natürlichen Umwelt Einfluss auf die Ökosysteme unseres Planeten nimmt und welche Konsequenzen daraus resultieren. Die attraktive Inszenierung macht die grossen Zusammenhänge in der Natur verständlich, legt Fakten dar und räumt Missverständnisse aus dem Weg. Ein abwechslungsreiches Begleitprogramm zur Ausstellung lädt dazu ein, die vielschichtige Thematik aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.

22. Okt 2020

ERDE AM LIMIT

Sonderausstellung des Naturhistorischen Museums Basel beleuchtet brandaktuelles Thema

Am 20. November eröffnet das Naturhistorische Museum Basel die Sonderausstellung ERDE AM LIMIT. Diese trifft einen empfindlichen Nerv unserer Zeit und fragt: Wie steht es eigentlich um unseren Planeten? Welche Konsequenzen hat es für das Ökosystem Erde, dass der Mensch die natürlichen Prozesse nachhaltig beeinflusst? Für das Rahmenprogramm zur Ausstellung konnten namhafte Persönlichkeiten gewonnen werden: Den Start macht am 27. November der bekannte Autor und Sozialpsychologe Harald Welzer.

Pressebilder

Download

Medienmappe