Sammlungen

Der Aufbau und der Erhalt der naturwissenschaftlichen Sammlungen zählen zu den grundlegenden Aufgaben des Naturhistorischen Museums Basel.

mehr

Forschung

Das Naturhistorische Museum Basel ist eine renommierte Plattform für Forschung und Wissensvermittlung. Die umfangreichen Sammlungen bilden die Basis zur Beschreibung von Arten.

mehr

Präparatorium

Unter ihren geschickten Händen lassen fachkundige Präparatorinnen und Präparatoren lebensechte Ausstellungsobjekte entstehen und bereiten naturkundliches Material für die Wissenschaftler auf.

mehr

Auftrag

Das Naturhistorische Museum Basel ist eine gemeinwirtschaftliche, staatliche Non-Profit-Institution und eine Dienststelle des Kantons Basel-Stadt. Es ist Teil der Abteilung Kultur des Präsidialdepartements des Kantons Basel-Stadt.

mehr

Bibliothek

Unsere hochspezialisierte Bibliothek zu den Fachgebieten der Museumssammlungen umfasst heute rund 185'000 Titel.

mehr

Geschichte

Die herausragenden naturkundlichen Objekte aus der Zoologie, Entomologie, Mineralogie, Anthropologie, Osteologie und Paläontologie werden seit über 300 Jahren bewahrt und erforscht.

mehr

Neubau

Das Naturhistorische Museum Basel und das Staatsarchiv Basel-Stadt sind zwei bedeutende Basler Kulturinstitutionen mit überregionaler Ausstrahlung. Beide benötigen aus betrieblichen und strukturellen Gründen neue Räumlichkeiten.

mehr